toma

VORBAUROLLLÄDEN

ROLLLÄDEN KLASSIK

Bei den Vorbaurollläden CLASSIC handelt es sich um das Vorbaurollladen Basissystem. Die Wartungsklappe befindet sich auf der Stirnseite des Rollladenkastens. Sie können in Fenstern montiert werden, deren maximale Breite des Fensterrahmens 95 mm nicht überschreitet. Eine Version mit Insektenschutzrollo ist nicht erhältlich.
Die CLASSIC Rollläden sind eine ideale Lösung für Container und andere Industrieobjekte.

toma rolety classic

Das große Angebot an Dekorfolien ermöglicht eine exakte Anpassung der Führungen an die Fensterfarbe. Die Panzer können aus Aluminiumprofilen PA 39 und PA 45 gefertigt werden.
Die CLASSIC Rollläden können manuell oder über Elektromotoren gesteuert werden. Es können ebenfalls zentrale Steuerungssysteme eingesetzt werden.
Die perfekte Ausführung, die spaltenfreie Montage am Fenster sowie die sehr gute Wärmeisolierung des Rollladenkastens gewährleisten den Nutzungskomfort über viele Jahre hinweg.

 

TERMOLUX ROLLLADEN

Die Vorbaurollläden TERMOLUX gehören zu den besten Rollläden, die in Neubauten sowie bei der Gebäudemodernisierung eingesetzt werden können. Die Wartungsklappe ist an der Vorderseite des Rollladenkastens montiert. Dies ermöglicht ebenfalls den Einbau von der Innenseite ohne den Zugang für die Wartung von außen verhindern.
Die TERMOLUX Rollläden können in Fenstern montiert werden, deren maximale Breite des Fensterrahmens 95 mm nicht überschreitet. Die TERMOLUX Rollläden sind nicht mit Insektenschutzrollo erhältlich.

toma rolety termolux

Das große Angebot an Dekorfolien ermöglicht eine exakte Anpassung der Führungen an die Fensterfarbe. Die Panzer sind aus Aluminiumprofilen PA 39 und PA 45 gefertigt.
Die TERMOLUX Rollläden können manuell oder über Elektromotoren gesteuert werden. Es können ebenfalls zentrale Steuerungssysteme eingesetzt werden.
Die perfekte Ausführung, die spaltenfreie Montage am Fenster sowie die sehr gute Wärmeisolierung des Rollladenkastens gewährleisten den Nutzungskomfort über viele Jahre hinweg.

INTERLUX ROLLLÄDEN

Die Vorbaurollläden INTERLUX gehören zu den besten Rollläden, die in Neubauten sowie bei der Gebäudemodernisierung eingesetzt werden können. Der Aufbau des INTERLUX Rollladenkastens ermöglicht die Montage am Fensterrahmen mit einer Breite von bis zu 205 mm (z. B. Schiebetür vom Typ HS). Die Wartungsklappe kann an der Unter- oder Stirnseite des Kastens angebracht werden. Eine Wartungsklappe auf der Unterseite kann ausgeführt werden, wenn der Fensterrahmen eine Breite von 100 mm nicht überschreitet. In diesem Fall kann der Rollladenkasten von der Innenseite des Wohnraums eingebaut werden, ohne den Zugang für die Wartung zu beeinträchtigen. Wenn die Breite des Fensterrahmens mehr als 100 mm beträgt, muss die Klappe auf der Stirnseite ausgeführt werden.

toma rolety nadstawne interlux

INTERLUX Rollladen mit einer Breite von 0,55 m bis 1,5 m und einer maximalen Fläche von 4,5 m2 können mit einem Insektenschutzrollo ausgerüstet werden. Die Panzer sind aus Aluminiumprofilen PA 39 und PA 45 gefertigt.
Das große Angebot an Dekorfolien ermöglicht eine exakte Anpassung der Führungen an die Fensterfarbe.
Die INTERLUX Rollläden können manuell oder über Elektromotoren gesteuert werden. Es kann ebenfalls ein zentrales Steuerungssystem eingesetzt werden.

 

 

 

 

Dodaj artykuł do:
TOMA24