toma

ENERGIEEINSPARUNG DURCH ROLLLADEN

 

Die Energieeinsparung von Rollläden kann, wie verschiedene Untersuchungen zeigen, sogar bis zu 30% betragen, und dennoch sind Nutzer schwer zu überzeugen. Es gibt sogar noch weitere Vorteile bei ihrer Anwendung. Sie erschweren das Einbrechen in die Häuser, sie schützen vor Lärm, Wind und Sonne, sie verhindern das Ausbleichen von Wänden und die Verfärbung von Möbeln. Leider verfügt nur jedes 10. Fenster über Rollläden. Bei Studium verschiedener Zeitschriften und Webseiten sind die unterschiedlichsten Angebote zu finden. Rollläden und Zubehör gibt es in allen Farben der RAL-Palette und sogar als Holzimitation.

Die Rollläden unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich ihrer Farbe, Oberflächenstruktur oder des Materials, sondern ebenfalls durch ihren Aufbau. Anstelle der Aluminiummäntel, die das Fenster vollständig abdecken, werden halbdurchsichtige Kunststoffmäntel immer populärer, die den größten Teil des Lichts nach innen durchlassen. Solch eine Lösung verleiht dem Rollladen Leichtigkeit, wobei er nichts an seinen energiesparenden Eigenschaften verliert. Moderne Montagetechniken ermöglichen den Einbau des Kastens unter Putz, sodass sich der Mantel so nah wie möglich an der Scheibe befindet. Der Kasten ist vollständig verborgen, wärmeisoliert, und wie der Rest der Wand verputzt. Solch eine Lösung muss bereits in der Planungsphase berücksichtigt werden. Die Rollläden können mit einem integrierten elektrischen Antrieb ausgestattet werden. Dies erleichtert nicht nur die tägliche Nutzung, sonder ermöglicht ebenfalls die Anpassung der Rollladenfunktion an die individuellen Bedürfnisse des Benutzers. Ein mit Sensoren zusammenarbeitender Antrieb öffnet und schließt die Rollläden selbstständig zur festgelegten Zeit und reagiert auf Dämmerung, Wind oder Sonneneinstrahlung.

 

rolety zewnetrzne swidnica

Dodaj artykuł do:
TOMA24