toma

BAROMETRISCHE LÜFTER

Barometrische Lüfter halten einen konstanten Luftstrom, unabhängig von der Druckdifferenz zwischen Innenraum und Außenseite aufrecht. Das Innenteil des Lüfters verfügt über eine den Luftstrom regelnde Luftklappe. Bei steigender Strömungsgeschwindigkeit ändern die Klappen ihre Neigung und verringern somit den Querschnitt der Eintrittsöffnung. Durch einen barometrischen Lüfter strömt immer die gleiche Luftmenge.

toma nawiewniki cisnieniowe toma nawiewniki cisnieniowe
toma nawiewniki cisnieniowe

VORTEILE BEI DER INSTALLATION VON LÜFTERN

  • Keine Kondensation von Wasserdampf an Scheiben und Stürzen und im Endeffekt kein Schimmelpilzbefall
  • Niedrige Wärmeenergiekosten im Vergleich zum normalen Öffnen oder Ankippen von Fenstern (insbesondere bei der Verwendung von automatischen Lüftern)
  • Wärmekomfort in den Räumen – keine an den unteren Körperpartien zu spürende Zugluft (wie bei angekippten Fenstern)
  • Modernes, automatisches und langlebiges Ventilationssystem
  • Im Vergleich zum jährlichen Betrag für die Beseitigung des Pilzbefalls an den Wänden ist die einmalige Investition in einen Lüfter nicht sehr hoch und rentiert sich nach zwei Jahren
toma nawiewniki cisnieniowe toma nawiewniki
toma nawiewniki cisnieniowe toma nawiewniki cisnieniowe

 

Dodaj artykuł do:
TOMA24